Riesling

Riesling - das Herzstück

DER RIESLING ist sicherlich die Spannendste aller Reben. Für uns natürlich die Wichtigste: Zwei Drittel unserer Rebfläche ist mit Riesling bepflanzt. Keine andere Sorte reagiert so sensibel auf ihren Standort, auf den Boden, auf das Kleinklima – also auf das Terroir. Und auf den Jahrgang: 2017 ist super intensiv, 2018 ist bestechend harmonisch und sanft.

20 2017 Riesling Kabinett trocken   
typische Rieslingfrucht nach frischem Apfel und zartem Pfirsich, 
leichte lebendige Art, ganz ausgewogen

21 2018 Riesling trocken      
Wachenheimer Luginsland

Anregende Würze und ein feines Fruchtspiel von Aprikose und Weinbergspfirsich

22 2017 Riesling trocken  
Wachenheimer Königswingert

Der Wein aus der Lage Königswingert brilliert mit seiner beeindruckenden Exotik - ganz klare Früchte von Pfirsich, Mango und reifen Äpfeln.

Analyse: Alkohol 12,5% Vol., RZ 7,0 g/L, S 7,7 g/L

24 2017 Riesling trocken
Wachenheimer Fuchsmantel

Sehr klassische Riesling-Variante vom Buntsandstein. Viel Frucht mit Aprikose und Pfirsich. Ein Hauch von Mineralität sorgt für eine kühle Frische und ergänzt den doch sehr druckvollen Körper.

Analyse: Alkohol 12,5% Vol., RZ 6,9 g/L, S 8,0 g/L

25 2017 Riesling trocken   
Wachenheimer Gerümpel

Hochreife Aromatik nach gelben und exotischen Früchten, gepaart mit blumigen Akzenten. Große Dichte und Vielschichtigkeit im Körper mit viel Druck.

Analyse: Alkohol 13,0% Vol., RZ 7,2 g/L, S 7,6 g/L

26 2017 Riesling trocken
Wachenheimer Altenburg

Sehr würzige Frucht gepaart mit einer enormen Komplexität. Die Mineralität deutlich schmeckbar. Eine kräftige, dichte Substanz sorgt für eine lange Lagerzeit.

Analyse: Alkohol 13,0% Vol., RZ 8,8 g/L, S 6,4 g/L